Badge MMQ
modellquartiere
Badge MMQ

Anmeldung zur Werkstatt Münster Modell Quartiere 3, 4 + 5

Am 2. und 3. September 2022 beginnt das Werkstattverfahren zu den geplanten Modell Quartieren Theodor-Scheiwe-Straße (MMQ3), Nieberdingstraße (MMQ4) und Am Hawerkamp (MMQ5).

Nicole de Vries
Stadtplanungsamt
0251 492 6183
Moritz Franke
Stadtplanungsamt
0251 492 6181

Teil 1
Dialog 1: Orientierung (2. September, 18-20 Uhr)

Ort: Messe und Congress Centrum (MCC) Halle Münsterland

bereits ab 17 Uhr come together an Messeständen mit Informationen, Platz für Ihre Anregungen und Ideen

Es geht los mit einem Überblick über die anstehenden Schritte im Werkstattverfahren und einem einführenden Vortrag zum Thema Nutzungsmischung.

Begrüßung: Robin Denstorff, Stadtbaurat der Stadt Münster

Impulsvortrag: Der Nordbahnhof in Wien – Nutzungsmischung par excellence, Lina Streeruwitz, StudioVlayStreeruwitz, Wien

Moderation: Jörg Faltin, FALTIN+SATTLER, Düsseldorf

Teil 2
Die Werkstattarbeit (3. September, 9-15 Uhr)

Ort: Messe und Congress Centrum (MCC) Halle Münsterland, inkl. Mittagsimbiss.

Es arbeiten vier thematische Werkstatt-Teams parallel, bei der Anmeldung können Wünsche angegeben werden, zu welchem Thema Sie mitarbeiten möchten:

Werkstatt-Team 1 Öffentlicher Raum & Mobilität

Räume für Kommunikation und Vernetzungen aller Verkehrsarten

Werkstatt-Team 2 Urbanes Arbeiten & Innovation

Wirtschaftskraft Münster - Übersetzung in konkrete Projekte

Werkstatt-Team 3 Vielfalt & Zusammenleben 

Nutzungsmischung und Lebensgefühl Münster par excellence

Werkstatt-Team 4 Landschaft & Nachhaltigkeit

Landschaftsraum und Klimaneutralität mit Vorbildcharakter

Für alle Teilnehmenden der Werkstatt-Teams wird am Tag zuvor (Freitag, 2.9.) ein geführter Kanalspaziergang in die Umgebung der Plangebiete angeboten, der als Vorbereitung auf die Arbeit dient. Start ist um 14.30 Uhr an der Halle Münsterland. Eine Teilnahme an dem Spaziergang ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an der Werkstattarbeit, wird jedoch angeraten. Die Anmeldung zum Spaziergang erfolgt über das Formular und ist den Teilnehmenden der Werkstatt-Teams vorbehalten.

Teil 3:
Dialog 2: Ergebnisse (3. September, 15-17 Uhr)

Ort: Messe und Congress Centrum (MCC) Halle Münsterland

Im letzten Teil werden die Ergebnisse der Werkstatt-Teams zusammengebracht und ein Ausblick gegeben:

Ergebnispräsentation: "Unser Ziel: modellhaft!", moderiertes Gespräch mit den Werkstattteams

Abschluss & Ausblick: Stadtbaurat Robin Denstorff, Münster

Moderation: Jörg Faltin, FALTIN+SATTLER, Düsseldorf

Ausklang an den Modellen und Infoständen bei einem Imbiss und Getränken.

Anmeldung zur Werkstatt

Hier können Sie sich zur Werkstatt anmelden. Da die Werkstatt aus drei Teilen verteilt über zwei Tage besteht, beachten Sie dabei folgende Wahlmöglichkeiten. Wählen Sie bitte aus, ob Sie teilnehmen an

Der Veranstaltungsort ist jeweils das Messe und Congress Centrum (MCC) Halle Münsterland, Albersloher Weg 32. Den genauen Ablauf der einzelnen Angebote finden Sie oben.  Da die Werkstatt am 2. und 3. September inhaltlich aufeinander aufbaut, ist eine Anmeldung zu beiden Werkstatt-Tagen wünschenswert.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Kapazitäten in den Werkstatt-Teams auf ca. 120 Personen (ca. 30 je Team) beschränkt sein werden. Um eine möglichst paritätische Verteilung von Geschlecht und Altersgruppen in den Werkstattgruppen zu ermöglichen, werden wir dies als Kriterien bei der Platzvergabe im Losverfahren berücksichtigen. Sobald die Auslosung stattgefunden hat, erhalten Sie eine Bestätigung samt weiterführender Informationen.

Falls Sie angegeben haben, in einem Werkstatt-Team (Teil 2) mitarbeiten zu wollen, bitte folgend das Thema auswählen und angeben, ob Sie an dem Kanalspaziergang teilnehmen:

___________________________________

Pflichtfelder: